MGB Wissen² – Sehen, Verstehen, Selber machen

Die Vermittlungsprogramme des Martin-Gropius-Bau haben das Ziel, der aktiven, bildnerisch-praktischen Arbeit Raum zu geben und ein bewegliches und pluralistisches Kulturverständnis zu fördern, verbunden mit der Schärfung der eigenen Wahrnehmung in der ganzen Bandbreite der bildenden Künste von heute.

TA-TRUNG gestaltete das mehrseitige Pädagogikprogramm und macht dadurch sichtbar, dass Fantasie keine Barrieren kennt, Kultur viele Gesichter hat und Kunst identitätsstiftend sein kann.

 

  • dsc_3619.jpg
  • dsc_3621.jpg
  • dsc_3624.jpg