Henschel Schauspiel

Der Theaterverlag henschel SCHAUSPIEL vergibt seit 1990 Nutzungsrechte literarischer Texte. Der Verlag vertritt über 900 Autoren mit insgesamt mehr als 2.000 Werken. Zum Repertoire gehört die dramatische Weltliteratur von der Antike bis zum 20. Jahrhundert.

TA-TRUNG entwickelt seit 2016 das Corporate Design und berät seitdem den Verlag in strategischen Fragen. Weiterhin verantwortet TA-TRUNG Konzeption und Gestaltung sämtlicher Kommunikationsmedien, von ausgewählten Editionen und Textbüchern bis hin zu jährlich erscheinenden Stückebroschüren. Als Bühne für die Marke henschel SCHAUSPIEL dient ein gestalterischer „Vorhang“ der sich im Format abhängt, öffnet und schließt – typografische Interventionen laden die Medien spannungsreich auf.  

  • dsc_3345.jpg
  • dsc_3360.jpg
  • dsc_3403.jpg
  • dsc_3405.jpg
  • dsc_3406.jpg
  • dsc_3408.jpg
  • dsc_3364.jpg
  • dsc_3367.jpg
  • dsc_3368.jpg
  • dsc_3383.jpg
  • dsc_3385.jpg
  • dsc_3386.jpg
  • dsc_3387.jpg
  • dsc_3390.jpg
  • dsc_3395.jpg
  • dsc_3397.jpg
  • dsc_3374.jpg
  • dsc_3375.jpg
  • dsc_3376.jpg
  • dsc_3378.jpg
  • dsc_3380.jpg
  • dsc_3382.jpg
  • dsc_3371.jpg
  • dsc_3245.jpg
  • dsc_3248.jpg
  • dsc_3346.jpg
  • dsc_3409.jpg
  • dsc_3410.jpg
  • dsc_3413.jpg
  • dsc_3355.jpg
  • dsc_3352.jpg
  • dsc_3354.jpg
  • dsc_3358.jpg
  • dsc_3235.jpg
  • dsc_3239.jpg