Liu Xia ist eine der bemerkenswertesten Künstlerinnen aus China. Sie war in den 1980er Jahren ein sehr aktives Mitglied in der experimentierfreudigen Künstlerszene Pekings.

Die Wortmarke zur Ausstellung stellt die Buchstaben des bemerkenswerten Künstlernamens prominent in den Vordergrund und rahmt gleichzeitig den gesamten Ausstellungstitel, sodaß eine kompakte Form entsteht.

  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_insitu-1.jpg
  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_insitu-2.jpg
  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_insitu-3.jpg
  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_insitu-4.jpg
  • mgb15_liuxia_plakat_a0___ta-trung-berlin.jpg
  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_flyer-1.jpg
  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_flyer-3.jpg
  • mgb15_liu-xia___ta-trung-berlin-2015_flyer-2.jpg