Ága

„Ága“ spielt in der eindrucksvollen Kulisse des ewigen Eises und ist eine Studie über die Sprachlosigkeit und seelische Verhärtungen, die erst im Angesicht des Todes gelöst werden kann. Ein Film vom bulgarischen Regisseur Milko Lazarov, uraufgeführt auf der 68. Berlinale. 

TA-TRUNG wurde mit der Gestaltung des Kinoplakates vom internationalen Spielfilmvertrieb „Beta Film“ beauftragt. 

  • aga_plakat_a1_rz.jpg